Phyllobates lugubris

lugubris

 

Wir hatten hiervon mal 3 Tiere in einem 50x80x80 Terrarium. Der selbstgebaute Wasserfall wollte allerdings nicht so recht gelingen. Bei diesen Tieren findet man im Netz aber auch die Angabe das einige Phyllobates lugubris fließendes Wasser zur Stimulation des Ablaichens brauchen. Vielleicht waren wir zu ungeduldig, vielleicht traf es aber auch unsere zu, da da Zuchtbecken aus dem die Stammten ein sehr hohes Terrarium war in dem quasi auf ganzer Breiter Wasser runterlief… Auf jeden Fall aber steht fest, dass man bei Jungtiergruppen immer Geduld mitbringen muss. Schön sind sie – waren bei uns aber leider immer scheu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.